link to facebook
Link zum Stadtsportbund Duisburg

 Sie sind hier: Hinweise zur Anmeldung 

Hinweise zur Aufnahme und Beitragszahlung

Lieber Interessent (in), liebe Eltern,

wir möchten Ihnen hier ein paar Hinweise für die Mitgliedschaft im TKD geben. Bitte bewahren Sie dieses Schreiben auf, damit Sie evtl. darauf zurückgreifen können. Den ausgefüllten Aufnahmeantrag können Sie entweder Ihrem Übungsleiter(in) geben oder der Geschäftsstelle einreichen.

- Alle Beiträge werden pro Halbjahr (6 Monate) abgebucht, jeweils im Januar und Juli.
- Aufnahmegebühr: 3 Monatsbeiträge.
- Kommen Sie aus einem Mitgliedsverein des DTB (Deutscher Turnerbund), entfällt die Aufnahmegebühr, wenn noch keine 3 Monate vergangen sind.
- Für alle Abteilungen mit Platzbenutzung wird ein Zusatzbeitrag von 1,-- € pro Monat und Mitglied für Platz-und Maschinenpflege erhoben.
- Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihr Konto gedeckt ist. Es fallen sonst Gebühren an, die wir an Sie weitergeben müssten.
- Sind Sie Auszubildender oder Student, legen Sie bitte eine Bescheinigung bei, sie erhalten dann ermäßigten Beitrag.
- Bitte gebe Sie uns jeweils bis zum 30.11. jedes Jahres die aktuelle Studienbescheinigung herein.
- Wird ein Jugendlicher 18 Jahre und es läuft noch eine Ausbildung, so zahlt er den Beitrag für Studenten und Azubis. Bitte geben Sie uns auch hier eine Bescheinigung herein.
- Sollte die Bundesagentur für Arbeit die Beitragszahlung übernehmen, zahlen wir Ihnen den bereits abgebuchten Beitrag zurück, sobald die Zahlung eingeht. Die Aufnahmegebühr wird nicht von der Bundesagentur übernommen.
- Das 3. und jedes weitere Kind ist beitragsfrei.
- Es stehen dann Ihnen, bzw. Ihrem Kind, sämtliche zutreffenden Aktivitäten des Vereins ohne weiteren Beitrag offen (Ausnahme Kurse).
- Die Mitgliedschaft beinhaltet eine Sportunfallversicherung, die aber erst dann eintritt, wenn andere Versicherungen (z.B. Krankenkasse) nicht mehr zuständig sind.
- Bei einem Unfall informieren Sie bitte den Übungsleiter, wenn dieser nicht von sich aus den Unfall registriert. Es muss auf jeden Fall eine Schadensmeldung geschrieben werden.
- Austrittserklärungen geben Sie bitte 1 Monat vor Halbjahresende schriftlich der Geschäftsstelle herein.
- Eine evtl. vorhandene Mitgliedskarte ist zurückzugeben.
- Namens-, Adressen- und Kontoänderungen teilen Sie bitte der Geschäftsstelle mit.


Bitte bedenken Sie:

Fernbleiben von den Trainingsstunden ist kein Austritt.


Wir bitten Sie auch, regelmäßig zum Training zu erscheinen, bzw. Ihr Kind dazu anzuhalten. Nur so kann sich ein Trainingserfolg einstellen.


- Kurse sind gesondert zu bezahlen und bedürfen keiner Mitgliedschaft.
- Für Garderobe, Wertgegenstände u. ä . kann während des Trainings keine Haftung übernommen werden.
- Haben Sie noch Fragen, wenden Sie sich bitte an Ihren Übungsleiter oder an die Geschäftsstelle. Sie können uns anrufen, schreiben, faxen oder eine E-Mail senden.

Wir hoffen, dass Sie, bzw. Ihr Kind, sich bei uns wohlfühlen und wünschen gutes Gelingen.



Rand (unten)